Prelasti EPDM Dachsystem

Prelasti ist ein außergewöhnliches Dachsystem mit einzigartigen Eigenschaften, dass sich durch seine Verlegetechnik von traditionellen Flachdachabdichtungen unterscheidet. Die Prelasti Abdichtung hat sowohl elastische als auch duroplastische Eigenschaften, die sich einem breiten Temperaturspektrum  anpassen. Prelasti zeigt keine negativen Auswirkungen bei Temperaturschwankungen, starkem Wind, Schnee, UV-Strahlung, starken Regenfällen oder andere gewöhnliche äußere Einflüsse, die die lange Lebensdauer und Dichtigkeit einer Dachabdichtung beeinflussen können.

  • Prelasti_Centrix_Installation_Sweden_SealEco
  • Hot_air_slicing_Prelasti_SealEco
  • Prelasti_Intensive_green_roof_Liverpool
  • Prelasti_Ekgarden_SealEco
  • Prelasti logotype

Prelasti – Vorgefertigte Dachsysteme nach Maß

Das Prelasti Dachsystem basiert auf einem EPDM Kautschuk Polymer und vereint dadurch außergewöhnliche elastische und duroplastische Eigenschaften. Aber es ist nicht nur die Qualität des Materials, welches die Leistung eines Daches beeinflusst. Die Verlegung ist ebenso wichtig und kann bei falscher Anwendung Anwendung negative Auswirkungen haben. Wir haben das bei der Entwicklung von Prelasti berücksichtigt und ein modernes Dachsystem geschaffen. Prelasti bietet Dachplanen nach Maß, bei dem alle Verschweiß- und Detailarbeiten bereits im Werk vorgefertigt werden.

Durch die Elastizität der Prelasti Abdichtung, werden alle Bewegungen des Gebäudes absorbiert unabhängig von Temperaturschwankungen und Alter der Abdichtung. Prelasti ist chemisch und thermisch stabil und bietet eine hohe Lebensdauer sowie hervorragende Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse. Die Stärke und Elastizität der Abdichtung bleibt bei Temperaturen von -30° C bis + 120°C unverändert.

Innovative Verschweiß Technologien

Die Prelasti Abdichtungen basieren auf einem Ethylen Propylen Diene Monomer (EPDM) Polymer und können nicht miteinander verbunden werden. Das hat uns veranlasst die Verschweißtechniken Hotbond und Thermobond zu entwickeln. Hotbond ist eine Nahtfügetechnik, wo unter Anwendung von nicht vulkanisiertem Kautschuk durch Hitze und Druck eine chemisch vernetzte Naht entsteht. Diese vulkanisierte Naht besitzt die gleichen Eigenschaften, wie die Abdichtung und ist gleichwohl stärker, da sie bei Überstrapazierung außerhalb der Naht bricht. Hotbond wird hauptsächlich während der Vorfertigung angewendet. Thermobond ist eine Nahtfügetechnik patentiert von SealEco. Die Basis hier ist ein thermoplastischer Kautschuk, kompatibel mit Prelasti Abdichtung, welcher durch Hitze mittels Heißluft oder Heizkeil geschmolzen wird. Thermobond kann während der Vorfertigung oder am Verlegeort unter Anwendung von konventionellen, automatischen Verschweißgeräten angewandt werden.

Revolutionäre, hochmoderne Verschweißtechnik

Das Prelasti System ist geeignet für Dachsysteme mit Auflast. Hierbei wird die Abdichtung lose verlegt und durch das Gewicht der Auflast wie z. B. Begrünung, Kies oder Betonsteine gesichert, aber auch eine mechanische Fixierung mit dem perforationslosem Centrix Befestigungssystem ist möglich. Diese Entwicklung basiert auf der Idee eine Fixierung der Abdichtung ohne diese zu perforieren, anzubieten. Centrix ist ein hervorragendes, mechanisches Befestigungssystem. Durch die Anwendung von Induktionswärme wird die Prelasti Abdichtung mit den perforationslosem Befestiger verbunden.

Fokus auf die Umwelt

Das Prelasti Dachsystem ist geprüft und genehmigt zur Anwendung bei Abdichtungen unter Vegetation und Gründächern. Die Abdichtung und auch die Nähte sind wurzelfest und es entsteht kein Abbau durch Mikroorganismen. Natürlich ist auch ein Auflast mit Pflastersteinen oder Kies möglich. Dächer mit Auflast bieten verschiedene neue Möglichkeiten im Dachbereich. Für weitere Informationen zum Thema Gründach klicken Sie hier.

Ein Prelasti Dach mit Auflast ist eine sichere Investition in die Zukunft und vereint eine lange Lebensdauer (über 50 Jahre) mit geringen Auswirkungen auf die Umwelt. Prelasti Abdichtungen sind chemisch stabil und setzten, während der Lebensdauer keine umweltschädlichen Substanzen frei. Nach Gebrauch kann das Produkt recycelt oder verbrannt zur Rückgewinnung des Energiegehalts verwendet werden.

Sichere und kontrollierte Verlegung

Das Prelasti Dachsystem wird als komplettes Paket geliefert einschließlich Zubehör, Verlegeanleitung und technische Unterstützung. Prelasti wird nur von autorisieren Fachunternehmen verlegt. Sie sind verantwortlich für die Leistung des fertigen Daches und werden mit dem Wissen und dem technischen Know-How von SealEco unterstützt.

Vorteile des Prelasti Dachsystems

  • Lange Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit. Prelasti wurde von unabhängigen Laboratorien getestet, mit dem Ergebnis einer Lebensdauer von über 50 Jahren.

  • Wartungsfrei. Prelasti benötigt keine Wartung, da die Lebensdauer und Leistung über Jahrzehnte gewährleistet ist. Um volle Funktionsfähigkeit des Daches sicherzustellen, muss das Dach regelmäßig geprüft werden, um mechanische Schäden festzustellen und der Verstopfung von Abflüssen zuvor zu kommen.

  • Schnelle und kontrollierte Verlegung. Kontrollierte, in der Firma vorgefertigte Planen, auch mit eingearbeiteten Details. Ein Minimum an Arbeit auf dem Dach, gewährleistet maximale Sicherheit.

  • Umweltfreundlich und Erneuerbar. Prelasti enthält keine plastischen Zusätze oder andere Zusätze, die während der gesamten Lebensdauer ausgewaschen werden können. Geringes Gewicht und lange Lebensdauer ergeben Unweltfreundlichkeit. Nach Gebrauch kann das Produkt recycelt oder verbrannt zur Rückgewinnung des Energiegehalts verwendet werden.

  • Innovative Technik. SealEco bietet innovative Materialen sowie Verlegetechniken. Prelasti ist ein durchdachtes Dachsystem und vereint Techniken wie Thermobond Verschweißung und Centrix Befestigung.

System Prüfungen und Zertifikate:

Prelasti Dachsysteme sind alle geprüft und erfüllen die folgenden:

  • CE geprüft in Übereinstimmung mit EN 13956 flexible Bahn zur Wasserabdichtung
  • Belgien: UBATC (ATG 09/1740, 09/2246)
  • Niederlande: BDA Intron (KOMO Attest No.CTG-540/4)
  • Niederlande: NIBE (Dubokeur)
  • Großbritannien: BBA Certificate 02/3963, British Board of Agrément

IN VERBINDUNG STEHENDE INFO