Elastoseal Bauwerksabdichtungen (Tanking)

Elastoseal Bauwerksabdichtungen schützen das Fundament und Konstruktionen in einer anspruchsvollen Umgebung.

  • Elastoseal Basement Tanking. Al Fardan Twin Towers. Doha, West Bay, Qatar.
  • Elastoseal_Basement_Tanking_Dubai_Airport_2_SealEco
  • Elastoseal_Basement_Tanking_Dubai_Airport_SealEco
  • Elastoseal_Basement_Tanking_Jebel_Ali_Airport_SealEco
  • Elastoseal_Bridge_Tanking_Norrbro_Stockholm
  • Elastoseal_Bridge_Tanking_Norrbro_2_Stockholm
  • Elastoseal_Logotype_SlideImage_SealEco

Abdichtung von Hausfundamenten

Elastoseal ist eine nicht verstärkte, elastomere Abdichtung basierend auf einem EPDM Polymer für lose Verlegung auf den Untergrund und Fundament. Es schützt jedes Gebäude vor dem Eindringen von Grundwasser.

Elastoseal wird in großen Planen vorgefertigt und bietet so eine schnelle und sichere Verlegung. Anwendungen bei Bauwerksabdichtung machen Elastoseal zu einer sicheren Anlage für die Zukunft auch wegen seiner langen Lebensdauer und geringer, negativer Auswirkungen auf die Umwelt.

Elastoseal ist eine elastische Abdichtung, welche alle  Bewegungen am Gebäude absorbiert, ohne Rücksicht auf das Alter oder Temperaturen. Elastoseal ist chemisch und thermisch stabil und besitzt eine außergewöhnlich lange Lebensdauer und ist resistent gegen Witterungseinflüsse. Auch konstanter Kontakt mit Salzwasser oder der alkalische Effekt von Beton, kann der Abdichtung in keinster Weise schaden.

Elastoseal wurde ebenso für Anwendungen im Bereich Vegetation getestet. Sowohl die Abdichtung als auch die Nähte sind wurzelfest und resistent gegen Mikroorganismen. Es sind keine umweltschädlichen plastischen Stoffe oder Weichmacher enthalten.

Elastoseal wird nur von autorisiertem Personal verlegt, welche die Verantwortung für die Leistung und das Ergebnis tragen. Das technische Personal von SealEco steht unterstützend zur Seite.

IN VERBINDUNG STEHENDE INFO